Vom 14. bis 23. Mai soll das Jubiläum mit allen Sinnen gefeiert werden.

PDF-Datei mit den Programminformationen zum Stadtkirchenjubiläum
Das Programm zum 400-jährigen Jubliäum der Stadtkirche

Musik aus der Bauzeit der Stadtkirche um 1615

Datum: 09. Mai 2015

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Stadtkirche Bückeburg

Am 9. Mai um 19:00 eröffnet das Ensemble „Hamburger Ratsmusik“ unter der Leitung von Simone Eckert mit Musik aus der Bauzeit der Kirche den Jubiläumsmonat. Der Kulturverein Bückeburg unterstützt diese Veranstaltung.

Gottesdienst mit den Pfadfindern

Festakt in der Stadtkirche

Datum: 16. Mai 2015

Uhrzeit: 15:30 Uhr

Ort: Stadtkirche, Bückeburg

Beim Festakt in der Kirche am Samstag, 16. Mai ab 15:30 Uhr werden Grußworte u.a. von Ministerpräsident Weil zu hören sein, die Chöre der Stadt und der Kirche singen und spielen. Der Chor Cantemus, der Kinderchor der Märchensänger und der Bläserkreis der Landeskirche wirken mit.

Bürgermahl

Datum: 16. Mai 2015

Uhrzeit: 17:00 - 19:00 Uhr

Ort: zwischen Stadtkirche und Marktplatz

Vor der Kirche auf der Langen Straße sind die Tische ab 17:00 Uhr gedeckt: Bückeburg lädt ein zum Bürgermahl.

Vereine, Institutionen, Betriebe, Kirchen, religiöse Gemeinschaften, Nachbarn und Freundeskreise bitten Gäste zu Tisch. Musik, fröhliche Stimmen und Düfte liegen in der Luft, Hände werden geschüttelt, Menschen umarmen sich, feiern miteinander. Es gibt viel zu sehen, zu hören, mitzunehmen. Das baut Herz und Gemüt auf, stärkt das Miteinander.

Zur Eröffnung spielen die Bückeburger Jäger.

Festgottesdienst

Datum: 17. Mai 2015

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Stadtkirche

Am Sonntag 17. Mai findet um 10:00 Uhr der Jubiläumsgottesdienst für jung und alt statt. Landesbischof Ralf Meister aus Hannover hält die Predigt.

Anschließend gibt es ein Fest an der Kirche, ein kreatives Kinderprogramm ist vorbereitet. Zum Luftbild stellen sich die Feiernden nach dem Gottesdienst auf dem Parkplatz hinter der Kirche in Form einer Jubiläums-400 auf.

Im Rahmen des Festes nach dem Gottesdienst findet die Preisverleihung des Schülerwettbewerbs Kinder-Kirchenführer statt. Ebenso werden die Ergebnisse der Aktion "Kinder treffen Handwerker" ausgestellt.

Musikalisch wird der Tag von den Chören unserer Kirchengemeinde begleitet.

Der Glaube, eine unbezähmbare Kraft

Datum: 20. Mai 2015

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Stadtkirche

Der Glaube, eine unverwüstliche Lebenskraft - Das Christentum und die Vielfalt der Optionen ist das Thema, zu dem der Religionssoziologe und Sozialphilosophen Professor Dr. Hans Joas, Berlin/Chicago, spricht.

Musikalisch begleitet wird der Abend vom Kammerchor JPS sowie den Instrumentalmusikern László Gulyás (Akkordeon, Piano) und Peter Malaj (Klarinette, Saxophon).

Symphonische Suite "Erbauung Erleben"

Datum: 23. Mai 2015

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Stadtkirche

Am 23.05. ist ab 19:00 die Symphonische Suite „Erbauung erleben" eine symphonische Zeitreise durch fünf Jahrhunderte zu erleben, die eigens zum Jubiläum der Band- und Studiomusiker George Kochbeck komponiert hat.

Verschiedene Bückeburger Chöre und Ensembles der Region wirken hierbei musikalisch zusammen: die Schaumburger Landstreicher, ein Projektchor geleitet von Imke Röder (Gospelchor u.a.), die Märchensänger, der Posaunenchor (Siebelt Meier), eine Rockband mit Olli Schröder, Matthias Tempel, Martin Hohmeier sowie Solisten und Lesenden.

Der Abend endet mit einem Beisammensein um die Kirche mit Getränk und etwas Essbarem.

Chor- und Orchesterkonzert

Datum: 11. Oktober 2015

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Ort: Stadtkirche

Ein Chor- und Orchesterkonzert mit Werken von J.S. Bach, G.F. Händel, W.A. Mozart und J. Rutter schließt am 11. Oktober (Uhrzeit noch offen) den Jubiläumsreigen 2015 ab.

Auch hier wirken verschiedene Chöre und Ensembles unter der Leitung von Siebelt Meier zusammen: die Kantorei der Stadtkirche, der Schüttechor, die Schaumburger Märchensänger, der Schaumburger Jugendchor, Solisten und das Kammerorchster L’Arco / Hannover.